Die Erfurter Künstlerin Susanne Frenzel (li) überreichte als "sevengardens-Botschafterin"   
im Rahmen einer kleinen Feier eine Gartentafel an Thea Zedelmeier (re).  

IMG 8856 ret kl

Der Färberpflanzen-Themengarten auf dem Museumsgelände ist seit Juli 2018 im weltweiten Färbergarten-Netzwerk von „sevengardens“ aufgenommen, welches vom Künstler Peter Reichenbach ins Leben gerufen wurde.

"sevengardens" ist vom Nationalkomitee der Vereinten Nationen als offizielle Maßnahme der UN-Dekade "Biologische Vielfalt" (2011-2020) ausgewählt und  ausgezeichnet. Somit ist der "GARTEN DER FARBEN" in Illertissen  nun Teil eines globalen UN-Dekaden-Projekts.

 

Weiterführende Links:

www.sevengardens.eu

www.reichenbach.kulturserver.de

www.susannefrenzel.de